Freitagsfüller 506


Oh weh, so viel wollte ich diese Woche zeigen, doch was habe ich geschafft nix. Okay stimmt nicht ganz. Wir haben daheim groß umgeräumt um effektiv mehr Platz zu haben. Aber wie es so ist, bleibt der Blog dann auf der Strecke. Seit heute nun steht mein Schreibtisch wieder und ich kann zumindest jetzt schon mal fix den Freitagsfüller 506 von Scrapimpulse ausfüllen.

Los gehts der Freitagsfüller 506:

1. Zu wenig Handarbeiten habe ich diese Woche geschafft.

2. Ich wünschte es wäre mal richtig kalt.

3. Das Gute ist das nun alles strukturierter in der Wohnung ist und wir sogar irgendwie mehr Platz haben.

4. Aufs Bett legen und ein Buch lesen – im Fall von totaler Erschöpfung .

5. Zwischen Haushalt, Umräumen und Hobbys zu jonglieren war diese Woche nicht einfach.

6. Man kann alles schaffen , das funktioniert!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die letzten Reste vom Umräumen zu erledigen, morgen habe ich geplant, endlich zu entspannen und Sonntag möchte ich wirklich auf mich zukommen lassen und habe noch nichts geplant!

Der Martin


169 Wörter

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
nealich

Hallo Martin, umräumen klingt spannend und ihr seid ja erfolgreich gewesen, SUPER!!! Gefühlt kann ich auch gerade nur arbeiten, essen, schlafen…. alles andere bleibt leider auf der Strecke, naja, es kommt sicher bald auch wieder anders.
Ganz liebe Grüße aus Franken in den Norden von Katrin

Anni

Ich bin nicht allein mit meiner Auf-/Umräumenergie in diesen Tagen. Das ist schon mal schön. Und ich sehe, ich teile auch viele andere Punkte in diesen Tagen mit dir – auch hier zu wenige Zeit für zu viele Pläne, Handarbeiten/Nähen musste liegen bleiben, es war einfach anderes zu tun.

Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende nach all der Räumerei, lieber Martin!

Viele Grüße

Anni