Die verstrickte Dienstagsfrage 6 – 2019


Auch heute nehme ich Teil bei der Aktion Die verstrickte Dienstagsfrage 6 – 2019 von Wollkistchen.  Endlich habe ich Zeit um mich um die Dienstagsfrage zu kümmern. Aktuell scheint mal kurz die Sonne, aber der Regen soll angeblich nicht weit sein.

Früher gab es viele Blogger, die einfach nur über ihr Hobby berichtet haben, Materialien, Bücher, Zubehör vorgestellt haben, dass sie irgendwo entdeckt, gekauft und ausprobiert hatten. Es gab Tipps zu schwierigen oder auch nicht so schwierigen Themen und jede Menge Ideen zu entdecken. Heutzutage wird vieles davon von Influencern übernommen, die es inzwischen in überraschend hoher Anzahl auch bei den Hobbythemen gibt. Wie steht Ihr dazu? Lest Ihr Blogs von Influencern, ist Euch das egal? 

Ein heikles Thema. Okay ich bin immer der Meinung: Ehrlich und geradeheraus. Ich halte von diesen Influencern gar nix. Ich habe oft das Gefühl, dass die Meinung die sie vertreten nie ganz ehrlich ist, sondern immer nur positiv, weil es halt etwas umsonst gab. Mir ist es in den letzten Jahren auch im Bereich Buchblogs oft aufgefallen das die sogenannten Rezi-Exemplare immer positiv bewertet wurden. Daher sperre ich mich grundsätzlich gegen sowas. Ich kaufe selbst und dafür ist es dann auch meine ehrliche Meinung.

Der Martin


199 Wörter

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

2 Replies to “Die verstrickte Dienstagsfrage 6 – 2019”

  1. Hallo lieber Martin,
    ich habe bei einigen Blogs das Gefühl, dass sie in Richtung “Schleichwerbung” abrutschen und entweder auch immer positiv über die ihnen zur Verfügung gestellten Produkte sprechen oder einfach auch ihr Art zu berichten über die Zeit verändert haben. Das ärgert mich fast ein bisschen bzw. lese ich dort nicht mehr gerne oder sogar gar nicht mehr. Wenn jemand Werbung machen möchte, ist das fein, dann aber bitte auch ehrlich sein.
    Liebe Grüße
    Anni

    1. Das ist wahr. Ich mag das auch bei Instagram nicht wenn manche immer zuerst auf die Hersteller hinweisen und nur kommt: Toll, toll, toll. Man kann was richtig gut finden, klaro. Aber nicht alles. Das ist nicht ehrlich und da werde ich dann vorsichtig. Gruß Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachte, dass durch das Abo deine E-Mail-Adresse für die Dauer des Abos gespeichert wird. Mit der Bestätigung deiner Adresse (Double-Opt-In-Verfahren) erklärst du dich damit einverstanden.