Montagsstarter 13/19


Es ist schon wieder Mittagszeit. Da steht man schon rechtzeitig auf und trotzdem schafft man gefühlt nix. Nun aber fix den Montagsstarter 13/19 ausgefüllt. Infos gibt es bei Anni mit der ich gemeinsam dieses Projekt mache.

Los geht’s mit dem Montagsstarter 13/19

  1. Ich bin aktuell gefühlt nur im Stress, auch wenn es manchmal gar nicht der Fall ist..
  2. Vor allem bei möchte ich ständig mehr schaffen als einfach geht – Notiz an mich: Alles hat seine Grenzen.
  3. Die leere Kaffeetasse steht neben mir.
  4. Und die Zettel für das nächste Projekt gerade überall verteilt.
  5. Bücher sind ein wichtiger Bestandteil meines Lebens.
  6. Es ist wie es ist.
  7. Diese Woche habe ich endlich mal wieder regelmäßiger bloggen und viele Häkel- und Strickprojekte auf dem Plan und dann noch einen Friseur-Termin.

So der Starter ist fertig.Und nun schaue ich mal was der Tag noch so bringt.

Der Martin


141  Wörter

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

2 Replies to “Montagsstarter 13/19”

  1. Die Notiz von Punkt 2, Martin, gaaanz wichtig! Mehr gibt’s eigentlich gar nicht zu sagen!!!

    Wir hatten ein betriebsärztliche Schulung letzte Woche und zwei Punkte einer Folie sind mir ganz besonders aufgefallen:

    _”Seien Sie gnädig zu sich selbst – Abbau überzogener Ansprüche” und
    _”Stück für Stück – Nicht immer alles auf einmal erledigen”.

    Diese Punkte dürfen wir uns merken! Komm gut durch die Woche und sei gnädig zu dir selbst.

    Viele Grüße

    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachte, dass durch das Abo deine E-Mail-Adresse für die Dauer des Abos gespeichert wird. Mit der Bestätigung deiner Adresse (Double-Opt-In-Verfahren) erklärst du dich damit einverstanden.