Centro: Das Ende – Meine Meinung


Die Zeit rennt. Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich das Buch ausgelesen habe, aber wie es ja so oft ist. Es fehlt die Zeit und schon stapelt sich alles auf. Bevor ich nun gleich an meinem Socken weiterstricke hier noch meine Meinung zu Centro: Das Ende. Die Meinungen zu den vorherigen Büchern habe ich euch unter dem Beitrag nochmal verlinkt.

Band 3 war nochmal sehr interessant was die Handlung angeht, auch wenn es schon eine Weile her ist. Es gab wieder vieles zu entdecken und es haben sich auch einige ungeklärte Fragen aufgelöst. Insgesamt hat mir die Handlung wieder gut gefallen.

Spannung war da, keine Frage. Auch wenn mich das Buch nicht mehr ganz so gepackt hat wie Band 1 und 2. Woran es lag, kann ich leider gar nicht genau festmachen, aber irgendwie fehlte der allerletzte Schwung.

Die Figuren waren wieder sehr gut dargestellt. Vor allem Kay ist natürlich als wichtigste Person wieder sehr präsent. Sie erlebt einen weiteren Wandel und zeigt sehr schön, wie sich Charaktere in Büchern auch über 3 Bände weiterentwickeln können.

Der Schreibstil war wieder sehr gut und angenehm zu lesen.

Das Ende war sehr zwiespältig. Ich hätte keinesfalls damit gerechnet, dass das Buch so ausgeht. Ob es ein logisches Ende ist, darüber kann man sicherlich streiten. Auch wenn mir so ein letzter richtiger Abschluss nach dem Ende dann doch gefehlt hat.

Fazit: Die Centro Reihe ist eine spannende Dystopie, die leider im letzten Band ein wenig an Spannung verloren hat. Trotzdem ein interessanter, wenn auch etwas ungewöhnlicher Abschluss der Reihe, die ich trotzdem mit gutem Gewissen empfehlen kann.

Handlung
Spannung
Figuren
Schreibstil
Ende
Durchschnitt:

Das war es für heute von mir. Weiter geht’s mit dem Socken stricken.

Euer Martin

Centro: In der Tiefe – Meine Meinung

Centro: Die Rückkehr – Meine Meinung

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.