2 Kommentare

  1. Anni
    Anni um | | Antworten

    Oha, dein Samstagsgeplapper kannte ich noch gar nicht, da muss ich gleich mal weiter zum ersten Beitrag…

    Das mit dem doppelt und dreifach posten verstehe ich gut. Alles nimmt so viel Zeit in Anspruch und wofür? Für ein paar “Herzchen” hier und “Sternchen” da? Ich mache es (auch) nach Lust und Laune. Wenn mir danach ist, poste ich gefühlt ständig was auf Instagram, dann wieder längere Zeit weniger/nichts. Der Blog ist mir, ehrlich gesagt, noch immer am liebsten. Nicht nur zum Zeigen, auch zum Archivieren für mich und zum Austausch mit anderen.

    Viele Grüße
    Anni

Kommentar zu Martin abgeben Klicken Sie hier, um das Kommentieren abzubrechen.

Bitte beachte, dass durch das Abo deine E-Mail-Adresse für die Dauer des Abos gespeichert wird. Mit der Bestätigung deiner Adresse (Double-Opt-In-Verfahren) erklärst du dich damit einverstanden.