Martins Samstags-Geplapper #3

Martins Samstags-Geplapper #3

4. Mai 2019 3 Von Martin

Es ist Samstag und damit bei mir Zeit für Martins Samstags-Geplapper #3. In der 3. Woche plappere ich nun ein wenig vor mich hin am Samstag, über alles was mich so beschäftigt.

Tja wo fange ich an? Ich habe mal wieder Fotos bei Instagram gepostet, allerdings ohne große Texte, einfach nur raus damit und gut. War auch nicht schlecht. Werde das wohl künftig mit ein paar Hashtags machen und das war es dann. So macht mir das mehr Spaß.

Hier im Blog war ich diese Woche tatsächlich mal sehr aktiv. Da ich nun einige Bilder vorbereitet habe, sodass ich auch Schreiben kann, läuft das ohne Probleme. Also man sieht, nicht das Schreiben hält mich ab, sondern die Bilder lach. Gut zu wissen für die Zukunft. ^^

Ich habe außerdem die Challenges entfernt. Es war eigentlich keine schlechte Idee, aber ich merke dann doch, dass ich es immer vergesse das einzutragen. Und bevor die Seiten dann brach liegen, nehme ich sie raus.

Meine beiden Meerschweinchen haben heute ein neues Häuschen bekommen. Hat etwas gedauert, nun finden sie es toll. Aber erst mal Skepsis pur. War schon niedlich wie sie dran geschnuppert haben und es eben nicht nach ihnen roch und dann zurückgewichen sind.

Aktuell bin ich was Häkeln und Stricken angeht irgendwie sehr unstrukturiert. Im laufenden Projekt denke ich schon ans Nächste und werde dann so unruhig und möchte das direkt anfangen und das laufende Projekt liegen lassen. Mache ich nicht, da ich keine Ufos möchte, aber irgendwie bin ich sehr sprunghaft was das Thema angeht. Woher das wohl aktuell kommt? Habt ihr auch solche Phasen? Ich hoffe sehr das gibt sich bald, irgendwie mag ich das nicht.

Ansonsten gab es diese Woche wenig, was noch zu berichten ist. Daher beende ich Martins Samstags-Geplapper #3 an dieser Stelle mal. Morgen dann der 7-Punkte-Wochenrückblick mit den Sonntags-Top 7. Und dann startet auch schon wieder die neue Woche.

Euer Martin