Osterkorb “Hase”

Osterkorb “Hase”

8. Mai 2019 2 Von Martin

Tag 2 der Osterkörbe. Nach dem Huhn gestern, geht es heute mit dem Osterkorb “Hase” weiter. Auch der ist wirklich niedlich. Ansonsten war ich heute im Haushalt fleißig und habe schon einiges geschafft.

Korb

Korb

Wie ich ja gestern schon berichtet habe, gab es diese Körbe im 3er Pack. Gestern das Huhn und heute nun den Hasen.

Also Korb 2 von 3. Den Hasen finde ich auch ganz knuffig und niedlich gemacht.

Ich habe mich auch hier für Polyacryl-Wolle entschieden mit einer Lauflänge von ca. 120-130 m / 50 g. Das waren vorrangig Reste die ich verarbeitet habe, sowie Capri von Fischer Wolle.

 

 

 

 

von oben

von oben

Auch dieser Korb ist wirklich schön geworden. Die schön ausgearbeiteten Beine, die Nase und Bäckchen. Einfach toll.

Wie beim Huhn der Schnabel so war auch die Nase ein wenig fummelig. Aber es ging.

Der Korb ist etwas gedrückt durch die gestopften Beine, aber ich finde es geht trotzdem.

 

 

 

 

 

Osterkorb "Hase"

Osterkorb “Hase”

Hier seht ihr den Hasen nochmal von vorne.

Beim Hasen braucht ihr deutlich mehr Füllwatte. Schon durch die Beine und Bäckchen.

Ich kann mich zu gestern nur wiederholen. Der Osterkorb “Hase” ist echt klasse geworden.

Wer jetzt schon Lust bekommen hat, die Anleitung findet ihr bei Crazypatterns.

Freut euch auf morgen, dann gibt es den letzten Korb ^^

Bis dahin Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: