6 Kommentare

  1. nealich
    nealich um | | Antworten

    Lieber Martin, jetzt war ich aber erschrocken… Es ist eine Pause, gut… Dir brauchen wir alle mal, erhol Dich gut, sammel Kraft und Ideen und Sonnenstrahlen, liebe Grüße Katrin

  2. Anni
    Anni um | | Antworten

    Hui, ich bin auch echt erschrocken. Immer mal wieder aber auch eine (kreative) (Blog-/PC-)Pause einzulegen, tut gut. Kenne ich von mir und muss einfach ab und zu sein. Ich habe derzeit eine “Nähblockade”. Zum Großteil den räumlichen Begebenheiten geschuldet, da ich noch immer mit dem Umbau der Schränke zugange bin, bei dem ich ja rückentechnisch ausgebremst war und lieber noch langsam mache. Das heißt, es liegt so viel Zeugs auch auf dem Nähtisch, dass ich gar nichts nähen könnte, selbst wenn ich wollte. Nun denn, muss ich halt Serien gucken, wenn ich einem Hobby nachgehen will… 😛
    Hab eine schöne Restwoche und ich freue mich, wenn wir wieder voneinander lesen.
    Alles Liebe bis dahin
    Anni

  3. Wollkistchen - Kristin

    So eine Blog- und/oder Internet-Pause kann wirklich manchmal gut tun. Sonst rennt man und rennt man und kriegt irgendwie gar nichts mehr fertig. Das ist dann auch nicht gut.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du viele Ideen hast und einiges umsetzen kannst und freue mich, dann wieder bei Dir zu lesen.
    Schöne Grüße
    Kristin

Kommentar abgeben

Bitte beachte, dass durch das Abo deine E-Mail-Adresse für die Dauer des Abos gespeichert wird. Mit der Bestätigung deiner Adresse (Double-Opt-In-Verfahren) erklärst du dich damit einverstanden.