Sonntags-Top 7 27/19

Ein tolle Aktion von Antetanni und mir. Sonntag und schon wieder gleich vormittags. Zeit auf die Woche zurückzublicken und zu schauen was so los war. Die Woche im Blog war ruhig, was daran lag, dass im Leben 1.0 viel zu erledigen war.

1_Lesen |Hide*Out habe ich ausgelesen und nun noch Time*Out. Allerdings kam ich diese Woche kaum dazu den E-Reader in die Hand zu nehmen.
2_Musik |Ab und zu ein wenig Gedudel aber nix besonderes.
3_Flimmerkiste |Auf Streife nebenbei. Dark immer noch die 2. Staffel. Und ein paar Folgen King of Queens. Genauso wie letzte Woche. Aber Dark haben wir nun fertig. Das ich nun auf Staffel 3 warten muss, das nervt.
4_Erlebnis |Viel Rennerei wegen meiner Erkrankung, ab morgen geht es nun mit dollen Medikamenten los. Ich bin gespannt. Ansonsten nichts außergewöhnliches diese Woche.
5_Genuss |Leckere Rigatoni al Forno diese Woche beim Italiener, ansonsten eher leichte Kost.
6_Web-Fundstück/e| Ich wiederhole mich: Nur 2 diese Woche, es war sehr ruhig auf meinen Blogs:

  • Die liebe Anni hat genäht. Und war das Yello Submarine – nein quatsch nicht ganz aber schaut mal vorbei.
  • Bei Katrin dagegen gab es einen richtig tollen Elefanten zu entdecken, Wahnsinn wie echt der aussieht.

7_Hobbys |Diese Woche lief gar nichts. Ich habe echt nur einen Socken gestrickt und das gefühlt die ganze Woche. Der 1. ist nun seit gestern fertig, aktuell häkele ich als Abwechslung an einem Ufo.

Das war es für heute von mir. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. Bis morgen zum Montagsstarter.

Der Martin

 

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]

4 Replies to “Sonntags-Top 7 27/19”

  1. Schön, dass du auch wieder mit dabei bist, beim Wochenrückblick, lieber Martin. „Dark“ schlug mein Mann unlängst mal zum Angucken vor. Noch kamen wir nicht dazu, aber alle „unsere Serien“ haben wir mehr oder weniger fertig geguckt und „brauchen“ was neues. Hach, die Serienjunkies… 🙂

    Lesen, Serien/Flimmerkiste und eine Socke gestrickt – das klingt für mich gar nicht nach gar nichts. Es muss nicht immer schneller, höher, weiter, mehr… sein!

    Schön, dass dir das gelbe U-Boot 😉 gefällt! Danke fürs Verlinken!

    Hab einen schönen Sonntag, viele Grüße
    Anni

    1. Dann solltet ihr euch Dark unbedingt anschauen. Aber viel Ruhe mitbringen, das ganze ist extrem verworren, was aber irgendwie auch die Spannung hochhält ^^
      Achja ich denke immer es muss mehr sein lach. Aber wenn man halt von Arzt zu Arzt tingelt fehlt die Zeit. Gruß Martin

  2. Lieber Martin, manchmal geht es einfach und manchmal einfach nicht…. Ich finde es erstaunlich, dass Du Socken in nur einer Woche stricken kannst, ich brauche mehrere Wochen, wenn nicht gar Monate dafür ;o) Und dabei liebe ich die Selbstgestrickten sehr. Hab vielen Dank für die Verlinkung des Elefanten, ich freu mich sehr darüber und bin selbst noch ganz geflasht von dem Teil…
    Liebe Grüße in den Norden von Katrin

    1. Der Elefant ist der Hammer. Ein Erdmännchen wäre auch mal cool 😉 Naja wie gesagt ich bin es gewöhnt einen Socken in 1- 2 Tagen also das Paar in 2-4 Tagen zu schaffen. Daher ist es für mich sehr ungewohnt. Aber es lag halt viel anderes an. Da fehlte dann schlicht die Zeit. Gruß aus dem Norden zurück 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.