Kuscheltier 12/2019 – Flausch-Schweinchen

Kuscheltier 12/2019 – Flausch-Schweinchen

10. Juli 2019 0 Von Martin

Moin zusammen. Die Sonne scheint, es ist noch angenehm warm und nicht zu heiß. Eigentlich alles gut. Morgen soll endlich ein Paket ankommen, dass ich versendet habe. Ich hoffe, denn das dauert nun fast eine Woche. Bisschen lang innerhalb Deutschlands finde ich. Bin doch so gespannt, ob die Überraschung glückt. ^^Aber gut kommen wir zum heutigen Beitrag und da wird es flauschig.

Gesicht

Gesicht

 

Ich habe ja schon mal Flausch-Bären gehäkelt vor langer Zeit, aber noch kein Flausch-Schwein. Dabei bietet sich die rosa Wolle dafür optimal an und so habe ich dann vor einiger Zeit losgelegt und dieses Flausch-Schweinchen gehäkelt.

Sieht irgendwie total knuffig aus und ist wirklich sehr flauschig weich.

 

 

 

Fuß

Fuß

 

Die Sicherheitsaugen sind einen Tick zu klein, wie ich mittlerweile finde, aber das lässt sich nun nicht mehr ändern. Irgendwie hat es ja auch was mit den kleinen Schweinsäuglein ^^.

Ansonsten habe ich hier mein übliches Polyacryl-Garn verstrickt und dabei einen Faden Lenja Soft mitlaufen lassen. Dadurch entsteht diese tolle Flauschoptik. Und weil der normale Faden mitläuft, kann ich das ganze beim Häkeln sogar halbwegs erkennen.

 

 

Ringelschwänzchen

Ringelschwänzchen

Das Schweinchen ist etwa 25-30 cm groß (sitzend) und nun schon angekommen. Es wandert planmäßig in die Spendenaktion, an der ich mich beteilige.

Da sind vor ein paar Tagen etliche Paare Socken, Schals und ähnliches hingewandert.

Und wie findet ihr das Schweinchen?

Gruß Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: