Socken 14/2019

Socken 14/2019

11. Juli 2019 0 Von Martin

Die Woche zieht vorbei und heute ist schon Donnerstag. Ich freue mich, euch endlich die ganzen älteren Sachen zeigen zu können, bald gibt es aber auch wieder aktuelle Beiträge. Die Sonne scheint und nun mal schauen, was ich heute noch mit dem restlichen Tag anfange 😉

Schaft

Schaft

 

Diese Socken waren was ganz besonderes für mich. Die Wolle war handgefärbt von Anja und sie hatte diese bei Instagram gezeigt und da musste ich zuschlagen. Die Farben waren einfach der Knaller. Also war ich gespannt als das Paket dann ankam und dann ging es zeitnah mit dem Stricken los.

Mir war klar, dass ich hier aus den Resten direkt Babysocken stricke, denn die Wolle samt Farbe war einfach perfekt.

 

 

Ferse

Ferse

 

Während ich bei den großen Socken mich für mein klassisches  3 re 1 li entschieden habe, habe ich die Babysocken als normale Stinos gestrickt. Beide haben die verstärkte Ferse.

Gestrickt mit meinem normalen Nadelspiel in Stärke 2,5, da wir hier eine 4-fädige Sockenwolle haben.

Während mich das Wickeln einiges an Mühe gekostet hat, ich habe vorher nie so einen Strang aufgewickelt, war das Stricken total super und es gab keine Knoten in der Wolle, einfach klasse.

 

 

Fuß

Fuß

Muster

Muster

Die Socken haben Größe 42/43 und bleiben definitiv bei mir. Das wird eines meiner neuen Lieblingspaare. Die Babysocken bleiben ebenfalls erst mal hier, bis ein neuer kleiner Erdenbewohner diese gut gebrauchen kann.

Was sagt ihr zur Wolle und vor allem zur Färbung? Könnt ihr meine Begeisterung verstehen?

Der Martin

Babysocken

Babysocken

 

 

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: