Die verstrickte Dienstagsfrage 8/2019

Die verstrickte Dienstagsfrage 8/2019

23. Juli 2019 0 Von Martin

Und gleich nochmal bin ich da. Die Dienstagsfrage[Links] steht auch wieder an, also schauen wir mal was Kristin diese Woche wissen möchte.

Wie strickt Ihr neue Knäuel ab – von innen oder von außen? Wickelt Ihr das ganze Knäuel vielleicht erst um, um Knoten zu entdecken, oder auf eine Kone? Kullert Euer Knäuel während des Strickens über den Boden oder habt Ihr das irgendwo verstaut?

Ich wickel grundsätzlich alle Knäule auf. Ich habe generell das Glück, dass ich sonst irgendwann einen riesen Haufen Wolle raus ziehe und den erst umständlich während des Strickens/Häkelns auseinander knoten muss. Nervig, dann lieber vorher. Das man ebenfalls so vorher die Knoten entdeckt ist natürlich auch praktisch.

Ansonsten habe ich ja seit gestern die coolen Utensilos, in denen meine Wolle während ihres Einsatzes liegt. Vorher waren es irgendwelche Aufbewahrungsboxen. Auf dem Boden kullern lassen mag ich gar nicht, die fliegt dann überall hin^^

Das war es dann von mir.

Gruß Martin


Links:

Blog – Wollkistchens verstrickte Dienstagsfrage

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: