Sonntags-Top 7 31/19

Sonntags-Top 7 31/19

4. August 2019 2 Von Martin

Moin Moin lieber Leser. Auch am heutigen Sonntag ist es Zeit auf 7 Themengebiete der Woche zu schauen und damit einen Rückblick auf die Woche zu wagen. Wie immer ein Gemeinschaftsprojekt von Anni [Link] und mir.


Lesen, Gelesen: Bücher und mehr

Ich gebe es zu das Buch “Felix – Die Bahnhofskatze” habe ich bereits nach knapp 30 Seiten abgebrochen. Es hat mich so gar nicht abgeholt.

Irgendwie zog es sich bereits auf diesen wenigen Seiten so in die Länge, dass ich absolut keine Lust hatte weiterzulesen. Dafür habe ich nun mit dem Re-Read der Metro-Reihe von Dmitry Glukhovsky begonnen und merke, dass mir die deutlich mehr liegt.

Ansonsten habe ich viele Nachrichten gelesen, Anleitungen, Chats usw.

Musik: Gedudel, Radio und Co.

Auch Musik lief diese Woche wieder recht viel. Radio weniger, dafür eher mal meine Spotify Playlist, die ich extra für den großen Hausputz erweitert hatte.
Und natürlich dürfen die neuen Top 3 Hits nicht fehlen:

  1. Kollegah & Motrip – Einer von Millionen
  2. Kontra K – Alles was sie will
  3. Wincent Weiß – Was machst du nur mit mir

Flimmerkiste: TV, Streaming und so

Die Flimmerkiste blieb diese Woche oft aus. Irgendwie zieht es mich da weniger hin.

Vereinzelt lief mal ein wenig Big Bang Theory, Auf Streife oder verschiedene Comedy-Formate zur Berieselung, ansonsten aber nix.

Erlebnisse: Meine Highlights der Woche

Ereignisreich war die Woche nicht unbedingt. Es gab eher Kleinigkeiten. So bin ich immer noch fleißig am Häkeln und Stricken verschiedenster Projekte und komme da gut voran.

Ich habe außerdem Wolle gekauft. Und das ordentlich für aktuelle und künftige Projekte.

Genuss: von Herd, Ofen oder Kühlschrank

Heute und Morgen gibt es leckere selbstgemachte Bolognese aus dem SlowCooker. Wer das nicht kennt, das ist ein kleines und praktisches Gerät, dass das Essen auf niedrigen Temperaturen gart, dafür aber sehr lange. So braucht unsere Bolognese dort 5 Stunden plus Zubereitungszeit. Aber sie ist super lecker.

Webfundstücke: von Blogs und Websites

Auch diese Woche nochmals Flaute:

  • Anni hat eine tolle Monatscollage erstellt. Schaut mal vorbei.

Hobbys: rund ums Häkeln, Stricken und mehr

Es bleibt beim Probehäkeln für ein geheimes Projekt. Ein Paar Restesocken ist in der Mache nebenbei. Außerdem ein großes Projekt nach eigener neuer Anleitung. Und nun noch ein anderes noch geheimes Projekt.
Warum geheim? Weil die Anleitungen offiziell noch nicht verfügbar sind und ich dort probeweise häkele.


Ich werde dann jetzt noch fix den Montagsstarter vorplanen der künftig bei Anni und mir zugleich online geht.Und dann mich um das nächste Projekt kümmern.

Gruß
Martin


Links:
Blog – Antetanni

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: