Die verstrickte Dienstagsfrage 36/2019

Die verstrickte Dienstagsfrage 36/2019

24. September 2019 2 Von Martin

Moin Moin lieber Leser/ liebe Leserin. Es ist Dienstag und immer an diesem Tag gibt es die verstrickte Dienstagsfrage bei Kristin im Blog. Ich widme mich gleich weiter meinem Online-Spiel und dem erstellen der Karten.


Die verstrickte Dienstagsfrage[Link]

Kristin möchte diese Woche wissen: Wie viel % Eurer Modelle fallen unter:
– Stricken um des Strickens Willen
– Stricken, weil Du es selbst brauchst
– Stricken, weil dir jemand einen Auftrag gibt
– Stricken, weil ein Geschenk benötigt wird
– Stricken für einen guten Zweck?

Ach du liebe Güte das jetzt prozentual ausrechnen wird sehr schwer. Vor allem weil sich bestimmte Punkte auch überlappen.
Ich würde sagen zu 99,9% Stricke ich um des Strickens Willen. Ich finde es einfach entspannend und mir macht es Spaß.
Sachen für mich selbst, das dürfte nur ein kleiner Teil sein, denn schließlich kann man nicht alles behalten. Ich denke so 10% von allem was ich mache, wenn überhaupt.
Aufträge kommen auch vor, sogar öfter als gedacht. Ich denke so 20% etwa.
Das geht dann mit Geschenken manchmal einher, für Geschenke die ich verschenke sind es auch so bei 15-20 % schätze ich.
Für den guten Zweck stricke ich auch und da sind dieses Jahr auch so um die 20% Anteil gewesen, denke ich zumindest.
Oft mache ich auch Sachen einfach als Vorrat fertig, die dann im entscheidenden Moment eingruppiert werden. Es ist echt schwer das aufzuteilen.
Aber wer weiß, vielleicht für mich Statistik-Freak mal ein Projekt fürs kommende Jahr? Oder sogar ab Oktober?

Viele Grüße Martin


Links
Blog – Wollkistchen

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: