Kuschelig warm für die kleinsten

Kuschelig warm für die kleinsten

8. November 2019 1 Von Martin

Endlich, endlich darf ich sie wieder stricken: Babyschlafsäcke, manchmal auch Pucksäcke genannt.


Die Säcke sind immer fix gestrickt und vor allem eins für mich: Entspannung pur. Man braucht nicht nachdenken, das strickt sich einfach ganz von allein.

Zwischendrin macht es echt Spaß mal sowas zu stricken und dementsprechend die Gedanken kreisen zu lassen.


Keine Muster – nur der Farbverlauf – das ist simpel und sieht wie bei dieser Wolle super aus. Auch hat sich die Wolle (Schachenmayr Bravo Color war es glaube ich) gut verstrickt.


Und was mache ich nun damit? Die werden gespendet für werdende Mamis. Es werden also weitere folgen, ebenso wie vermehrt Amigurumis, Babysocken usw.

Was sagst du zum Schlafsack? Ich finde die Dinger total super.

Gruß Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt: