Montagsstarter 49/19

Da sind wir wieder zum neuen Montagsstarter. Nicht mehr so viel übrig von 2019 und mal sehen welche Fragmente ich mir für diese Woche überlegt habe:


So sieht meine Woche aus:

  1. Ab jetzt rast das Jahr dem Ende entgegen.
  2. Das geht irgendwie schneller als früher.
  3. Heute jedoch mag es daran liegen, dass man älter geworden ist.
  4. Es gibt zu viel Trubel im Dezember, gerade am Freitag war es extrem.
  5. Auf dem Weihnachtsmarkt war ich bisher nur ganz kurz, hier ist es jedes Jahr das gleiche was angeboten wird und es gibt nix neues zu entdecken, also warum ins Getümmel stürzen.
  6. Es ist mir wichtig vor Weihnachten noch einige Projekte zu erledigen.
  7. Ich denke diese Woche wird irgendwas zwischen stressig und entspannt, weil nur 2 Termine und 1 Mal Hilfestellung anliegt, aber ich ansonsten noch eine Liste abzuarbeiten habe.

Wenn ihr jetzt auch mitmachen wollt:

  1. Ab jetzt __________________.
  2. __________________ früher.
  3. Heute jedoch __________________.
  4. Es gibt __________________.
  5. Auf dem Weihnachtsmarkt _________________.
  6. Es ist mir ________________.
  7. Ich denke diese Woche wird _____________, weil ___________________.

Nimm dir den leeren Starter mit und fülle ihn auf deinem Blog aus. Oder einfach hier unten drunter in den Kommentaren – ganz wie du magst.
Auch bei Facebook und Co. darfst du den Starter gerne posten.
Kommentare kannst du vorrangig bei Anni im Blog hinterlassen, da wir sie dort sammeln.


Los geht’s damit ich diese Woche als erfolgreich betiteln kann.

Bis dahin Martin


Links:
Blog – Antetanni

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

2 Replies to “Montagsstarter 49/19”

  1. Lieber Martin,

    ohhh, du sprichst mir aus der Seele mit deinen Lückenfüllern. Ich habe diese Woche auch noch einiges zu tun, es wird auch einen Mischmasch aus Hektik und Erholung geben (letzteres hoffe ich vor allem!) und am Samstag gipfelt die Woche dann im Adventsmarkt. Wenn der vorüber ist, kann ich mich langsam auf Weihnachten einstimmen. In Sachen Geschenke bin ich glücklicherweise einigermaßen organisiert und vorbereitet, ein paar Kleinigkeiten fehlen noch. Puhhh, jedes Jahr – trotz aller Vorhaben und Vorbereitungen schon Ewigkeiten zuvor im Jahr – dasselbe. Nun denn… nach Advent und Weihnachten ist vor… ach, du weißt schon. 😉
    Hab eine vor allem freundliche Woche und lass es dir so gut es geht gehen.

    Liebe Grüße in den Norden

    Anni

    1. Ich hoffe du wirst den Adventsmarkt gut überstehen, ich drücke dir die Daumen. Geschenke fehlt jetzt eines noch, den Rest habe ich beisammen. Nun heißt es noch alles verpacken und fertig ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachte, dass durch das Abo deine E-Mail-Adresse für die Dauer des Abos gespeichert wird. Mit der Bestätigung deiner Adresse (Double-Opt-In-Verfahren) erklärst du dich damit einverstanden.