Mein Tag 1/2020

Heute war ein ruhiger und entspannter Tag. Schließlich habe ich diese Nacht so gar nicht geschlafen.


Was habe ich also die ganze Nacht gemacht? Gehäkelt und gestrickt. Die Sternen-Baby-Decke ist fertig. Es müssen lediglich die Fäden vernäht werden.

Im Anschluss habe ich mit einem Babyschlafsack begonnen. Gewünscht wurde die Farbe blau. Ob ich da wohl richtig liege mit diesem grün-blau Farbton?

Ich gehe davon aus, dass der Schlafsack morgen fertiggestellt wird. Was ich dann als nächstes Projekt beginnen werde ist noch offen, mehreres schwirrt durch meinen Kopf.


Ansonsten habe ich mich heute ein wenig mit Minecraft beschäftigt. Habe mir das Spiel für unsere Nintendo Switch gekauft und muss nun erst einmal schauen, was ich dort so machen kann. Aber ist ganz witzig. Habe heute morgen gegen 9 Uhr aus Langeweile einen Mario-Pilz versucht nachzubauen.


Nun neigt sich der Abend für mich dem Ende zu, vielleicht lese ich noch ein paar Seiten in meinem E-Book „MUC – Die verborgene Stadt“ von Anna Mocikat. Der erste Teil hat mich ja schon begeistert und auch der 2. Band ist bisher sehr spannend.

Das wäre es für heute.

Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]

2 Replies to “Mein Tag 1/2020”

    1. Ja ich bin nach 6 Tagen auch ganz begeistert von dieser Idee. Irgendwie hat man so wie ein kleines Tagebuch rund um alles was man bloggen mag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.