Montagsstarter 09/2020

Neuer Start in die Woche. Aktuell quäle ich mich immer noch mit den Nebenwirkungen einer Tablette rum. Schade dass sie so unheimlich wichtig ist, sonst würde ich sie absetzen.

Heute den Montagsstarter, wie immer in Kooperation von Anni und mir. Mal sehen was ich mir diese Woche wieder so ausgedacht habe.


Meine Woche im Montagsstarter:

1. Diesmal soll es klappen.

2. Und nun neigt sich auch der Februar dem Ende zu.

3. Tausend Idee zu erledigen und dabei nicht den Überblick zu verlieren ist immer ein Aufwand.

4. Das afrikanische Essen am Freitag war ein Genuss.

5. Warst du schon mal in Schweden?

6. Es ist spannend eine neue Serie zu schauen.

7. In dieser Woche möchte ich einiges im Bereich Handarbeiten schaffen, mehr lesen, einen Termin erledigen und den üblichen Haushalt.


Ich wünsche euch einen schönen Montag.

Bis dahin Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

6 Replies to “Montagsstarter 09/2020”

  1. Dann drücke ich Dir mal die Daumen das Du Dein Vorhaben umsetzen kannst. Um Deine Frage zu beantworten: Nein, ich war noch nie in Schweden – außer in diversen Schwedenkrimis.

    Liebe Grüße Patricia

  2. Ich hoffe, die Nebenwirkungen deiner Tablette haben dich nicht zu lange gequält? Ich wünsche dir eine sehr schöne Woche und war auch noch nicht in Schweden.
    Liebe Grüße, Catrin.

  3. Hach ja, die tausend Ideen immer wieder und dieser verflixte Überblick… Ich verstehe dich gut, ich muss mich auch hin und wieder a) bremsen, nicht noch etwas Neues anzufangen und b) disziplinieren, ein Projekt nach dem anderen anzugehen und zu bearbeiten. Sonst kann ich mir den Überblick gleich abschminken… 🙂
    Oh ja, ich hatte bisher schon zweimal das Glück, in Schweden gewesen zu sein. Das erste Mal vor vieeeeeelen Jahren im Süden/Malmö und das zweite Mal vor zwei Jahren in Stockholm. Eine traumhaft schöne Stadt, in die ich mich direkt verliebt habe. -> https://antetanni.wordpress.com/2017/08/20/stockholm-antetanni-unterwegs/
    Die afrikanische Küche mag ich auch sehr und neugierig bin ich, welche neue Serie du für dich entdeckt hast. Muss gleich mal bei deinen Sonntags Top 7 gucken, ob ich da etwas überlesen habe…
    Soviel für den Moment, viele Grüße hoch zu dir an die Küste
    Anni

    1. Ja in Malmö waren wir letztes Jahr auch. Eine wunderschöne Stadt. Auch Boras hat uns gut gefallen. Göteborg waren wir einen Tag, zum Shoppen aber weniger geeignet. Dieses Jahr ist der Urlaub auch schon geplant. Wieder Schweden diesmal nördlicher als letztes Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachte, dass durch das Abo deine E-Mail-Adresse für die Dauer des Abos gespeichert wird. Mit der Bestätigung deiner Adresse (Double-Opt-In-Verfahren) erklärst du dich damit einverstanden.