52 – Die Bilder-Reise mein Foto 3/52 „Leider…“

Vieles im Hintergrund und Real Life stand diese Woche auf dem Plan, weshalb es hier mehr als nur ruhig zuging. Das wird auch kommende Woche noch so bleiben. Daher entfallen Montagsstarter und auch die Top 7.

Aber keine Sorge die neue Linkparty bereite ich heute noch vor. Für die 3. Woche könnt ihr noch bis nächsten Sonntag eure Bilder einstellen. Ich lasse sie künftig 2 Wochen ab Start laufen.

Ich habe mich heute für das Thema „Leider…“ entschieden. Leider kommt aktuell so viel dazwischen das ich schon einen nicht mehr ganz so kleinen Stapel an fertigen Häkel- und Strickteilen habe, die unbedingt fotografiert werden wollen. Wann ich das schaffe? Ich hoffe auf die kommende Woche, dass ich endlich dazu komme.

Man sieht ich war nicht untätig aber es drängt sich ständig was in den Weg und die Tatsache dass ich ja am Blog rumbasteln möchte lässt es ebenfalls zu, dass ich einiges schiebe. Achja, ich und meine Planungen und Ideen.

Gruß Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]

12 Replies to “52 – Die Bilder-Reise mein Foto 3/52 „Leider…“”

  1. Hallo Martin,
    die Schildkröte ist ja extrem niedlich 🙂
    Ja, manchmal zerrinnt einem die Zeit unter den Fingern und man schafft einfach nicht alles was man gerne möchte.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass diese Woche für Dich entspannter wird.
    Viele Grüße
    Junifee

    1. Hallo Junifee, die Schildi wartet immer noch aufs Shooting. Leider hat sich bis einschließlich heute keine ruhige Minute ergeben. Ich bin aber guter Dinge, dass es bald klappen wird. 😀

  2. Lieber Martin,
    ja oft ist es so das es nicht so geht wie man will. Das Leben kommt dazwischen und das geht dann vor.
    Liebe Grüße, Marita

  3. Hihi, ja das kenne ich auch. Zur Zeit habe ich auch mal wieder viele Projekte im Kopf, die ich so gerne verwirklichen möchte. Aber leider ist irgendwie der Tag nicht lang genug!

    Gruß Marion

    1. Lach ja die Zeit auch so ein Faktor. Ich bräuchte so einen 48-Stunden-Tag und der würde dann vermutlich auch nicht reichen. Aber nach und nach. Ich lege ja heute schon mal mit den Kommentaren los ^^

  4. Hach, Martin, du und deine Blogbasteleien… 😀 Viel Vergnügen wünsche ich dir. Ich muss mal noch schauen, welches Thema ich mir für Woche 4 der Foto-Reise vornehme, ich werde dazu gleich ein Erholungsstündchen für meinen Rücken (auf dem Wärmekissen dann auf dem Sofa) nutzen…
    Hab eine gute Woche, viele Grüße
    Anni

  5. Oh ja, das kenne ich. So viele Ideen im Kopf, den Plan auf dem Zettel und dann macht man in der Realität was ganz anderes. Dein Leiderfoto… sieht aber durchaus auch nach „schon etwas geschafft“ aus. Ich bin gespannt auf die Fotos der einzelnen Teile.

    1. Ja ich hoffe auch auf die Fotos. Und habe die Hoffnung das diese Woche nicht viel dazwischen kommt. Ich denke es wird spätestens nächste Woche was zu sehen geben^^

  6. Ja, das ist Leben. Man plant und dann kommt alles anders als man geplant hat. Ein auf und ein ab. Aber mit deinem Bild hast du mich neugierig gemacht, man erkennt ja nicht gar so viel.

    Hab trotz vielen Planänderungen eine sonnige Restwoche
    Liebe Grüße
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.