Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Nealich

Das klingt nach einem guten Plan, lieber Martin! Den meisten Druck machen wir uns selbst, also sorgen wir selbst dafür diesen auch wieder zu verringern, Du schaffst das 💪
Liebe Grüße
Katrin

Valomea

Hallo Martin,
hihi… ein interessanter Beitrag, zumindest mich interessiert er sehr! Denn er spiegelt so richtig schön das Chaos wider, in dem ich mich immer wieder befinde. Seit Jahren schon, versuche ich mich in “Stoffdiät” – sehr unterschiedlich erfolgreich – und die Reste beendeter Projekte begleiten mich auch zahlreich und lange. Da bin ich natürlich gebremst in meiner Vorstellung von Nachhaltigkeit, andere schmeißen Reste einfach weg. Die Kunst ist also die Resteverarbeitung. Da hast Du gute Ziele. Vorsicht würde ich allerdings empfehlen bei mehreren offenen Projekte. Ich bin Meisterin in der UFO-Anhäufung gewesen und baue ja nun schon seit drei (?) Jahren erfolgreich, aber langsam an der Fertigstellung. Keine neuen UFOs mehr! – so lautet deshalb meine Devise. Da muss man höllisch aufpassen.
Die Zeit die wir mit den verschiedensten Online-Aktivitäten vertuen, bekommen wir nie wieder für’s wahre Leben zurück. Ich kenne das gut, verfalle immer mal einer Sucht zum Sudoku oder online-Kartenschieben oder so etwas. Unglaublich, was da für Zeit drauf geht! Und sie bringt uns eigentlich keinen Gewinn. Ich nable mich dann immer sehr schnell wieder davon ab, bewährt hat sich Zeiterfassung und dann plötzlicher “kalter” Entzug. 😉
Das Bloggen bringt mir persönlich deutlich mehr Gewinn, wenn auch ohne Druck für die Abfolge der Postings.
Finde einen guten Weg!
Elke

Anni

Lieber Martin,

ohhhh, und WIE mich dieser Beitrag interessiert. Du sprichst mir aus der Seele und wie ich den Kommentaren von Katrin und Elke entnehme, bin ich, bist du nicht alleine mit diesem Dilemma, so vieles gerne zu wollen und dann doch unter dem eigenen Druck einzuknicken. Ich bin ganz froh, dass ich mich bremsen kann bei Online-Spielen, aber glaube mir, ich finde genügend Zeit für andere Zeitfresser und ärgere mich hinterher, dass wieder dies und das liegengeblieben ist.

Mir fällt das Schreiben recht leicht, daher stelle ich recht viele Beiträge online, wobei es sich bei vielen ja um reine Schreibbeiträge handelt, wie unser gemeinsames Baby “Montagsstarter” und die Sonntags Top 7, zu denen ich durch dich inspiriert wurde und die ich gerne weiterführe. Das sind eigentlich meine großen regelmäßigen Blogbeiträge und dazu jetzt noch die 52-Foto-Reise und ein paar monatliche Mitmachaktionen. Die übrigen Beiträge entstehen nach Lust und Laune, wenn es etwas zu zeigen gibt.

Am (hier Stoff-)Resteabbau bin ich auch noch dran. Ich kann noch immer so schlecht wegwerfen, muss aber dringend wieder durch die Kisten durch, es stapelt sich alles und ich verliere den Überblick vor lauter Zeugs im Nähzimmer. Das darf, soll und muss anders werden. Gerade bin ich am “Wegnähen” von Jeansbergen und freue mich über diesen Stoffabbau. Aber es gibt noch viel zu tun (zu nähen), bis ich zufrieden (mit mir) bin.

Deine Punkteliste ist gut und ich wünsche dir viel Erfolg damit. Punkt 1 finde ich sehr gut, da verzettelt man sich sonst sehr leicht. Von dringenden Reparaturen abgesehen, mache ich das schon recht gut, aber aktuell sehe ich hinter mir doch zwei, drei Stapel liegen… Uhhh, da muss ich ran.

Alles in allem gefällt mir dein Beitrag und er motiviert mich, dass auch ich mich mit meinen offenen Baustelle auseinandersetze. Danke daher für diesen Anstupser und dir nochmals gutes Gelingen.

Schönen Abend, Herzensgrüße

Anni

Nähkäschtle

Hallo Martin, lustig … ich bin nach langer Blogabstinenz heute auf deinem Blog gelandet und ja, das klingt für mich nach einem guten Plan. Onlinezeit war bei mir seit Monaten selten und auch die wirklichen Kontakte wurden immer weniger … beruflich zu sehr drin in der Coronamühle … aber ich will mir wieder Zeit für das Lesen der Blogs nehmen, ich vermisse es. Ich wünsch dir gutes Gelingen und vor allem auch schöne Echtzeit! LG Ingrid

8
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x