Rückblick-Monatsfragen 04/2021

Moin zusammen, der richtige Restart erfolgt ja am Montag. Trotzdem habe ich mich entschlossen die Monatsfragten heute zu veröffentlichen.

Falls ihr gerne mitmachen wollt, schnappt euch die Fragen und beantwortet sie auf eurem Blog. Gerne mit Kommentar bei mir, dann schaue ich vorbei.

Meine Fragen werden wohl etwas kürzer ausfallen.


1) Welcher Blog-Beitrag hat deine Leser begeistert?

Es gab wenig Beiträge aufgrund meiner Blogpause. Aber euch haben sowohl der Abmeldebeitrag als auch der Restart-Beitrag war sehr beliebt.

2) Welchen Projekten/Hobbies bist du nachgegangen?

Ich habe gestrickt und gehäkelt, außerdem auch Vorhänge gekürzt und entsprechend genäht.

3) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas tolles für dich?

The Rain ist absolut genial und sehr empfehlenswert. Klasse Serie die wir bald durchgeschaut haben.

Musik lief eher so Bekanntes, wenig neues.

4) Was war leider nicht so gut an diesem Monat?

Der ganze Lockdownfrust hält an. Musste nun am Mittwoch noch erfahren, dass ich möglicherweise nicht geimpft werden kann, wegen eines Medikamentes das ich nehme. Hoffe (ich plane diese Beitrag bereits am Donnerstag), dass ich heute eine Info bekomme, ob wir das irgendwie hinkriegen.

5) Lachen tut immer gut, was hat dich diesen Monat zum Lachen gebracht?

Bei Last One laughing konnten wir richtig lachen.

6) Was war dein Genusshighlight des Monats?

Es gab leckere Nudeln, Pizza und Burger diesen Monat.

7) Gab es einen Beitrag oder Artikel im Netz der dir in Erinnerung geblieben ist?

Es gab wieder viele tolle Sachen die ich gesehen habe, aber durch die Blogpause habe ich nix abgespeichert.

8) Was hast du dir gegönnt?

Gegönnt. Hmm. Ein Spiel, bisschen Wolle die ich dringend brauchte. Sonst gar nix. Halt doch. Einen Koffer samt Boxen für die Aufbewahrung meiner ganzen Handarbeitskleinteile (Augen, Maschenmarker usw.)

9) Hast du etwas schönes erlebt, von dem du berichten willst?

Es sind die kleinen Dinge wie der Besuch eines lieben Freundes, die aktuell dafür sorgen dass man was schönes erlebt. Mal sehen wie es im Mai wird.

10) Was gab es besonderes auf deinem Blog zu entdecken? (Kommentare, Beiträge, Veränderungen)

Der Blog hat während der Pause ein neues Design bekommen und im Mai wird es dann noch ein paar kleine Änderungen geben.

11) Gab es noch etwas, wovon du unbedingt erzählen willst?

Häkeln und Stricken ist echt noch nicht auf dem alten Stand. Viel anderes und 2 weiterhin freche Kater halten mich ab. Aber zumindest ein wenig konnte ich es wieder steigern.

12) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen?

Im Mai möchte ich einige Projekte starten, außerdem plane ich noch 3 geheime Sachen zu fertigen. Was genau kann ich derzeit noch nicht verraten, da dort mehr dran hängt.


Das war es von mir.

Gruß Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]

12 Replies to “Rückblick-Monatsfragen 04/2021”

    1. Hallo Anni, ja nun kehre ich langsam zurück. Heute komme ich dann auch zum kommentieren, nachdem heute tagsüber einige Termine anstanden.

      1. Urlaub und Ausflug und das Nach-vorne-Schauen sind allemal wichtiger als der Rückblick. Alles gut und alles richtig gemacht. 🙂 Eben habe ich deine Monatsfragen entdeckt und ich freue mich heute noch ganz genauso darüber.
        Alles Liebe und gute Nacht (jesses, was ist es schon spät jetzt, ich habe bis eben E-Mails „aufgeräumt“ und zum Glück die meisten löschen können)
        Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.