Montagsstarter 25/21

Logo Montagsstarter

Moin zusammen. Endlich Abkühlung. Ein kleines Gewitter am Morgen und auch jetzt angenehmere Temperaturen. Wurde auch Zeit. Heute liegt einiges an.

Aber nun kümmere ich mich erst mal um den Montagsstarter von Anni und mir bevor ich mich an ein anderes Projekt setze.

❶ Früh am Morgen bin ich in letzter Zeit zu nix zu gebrauchen.

❷ Häkeln und Stricken ist eine liebgewonnene Gewohnheit.

❸ Mein Zimmer müssten wir dringend tapezieren.

❹ Was mich motiviert ist/sind das Lächeln und die Freude wenn ich handgemachte Sachen verschenke.

❺ Abends vorm Einschlafen lese ich zur Zeit endlich wieder mehr.

❻ Heute habe ich schon entspannt gebadet und dabei gelesen.

❼ Diese Woche habe ich das Häkeln von 2 Amigurumis geplant und außerdem steht/stehen heute der Termin bei der UKSH in Lübeck im Kalender.

Euch einen schönen Montag.

Gruß Martin

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:
Eure Beitragsbewertung:
[Gesamt: 0 Durschnitt: 0]

4 Replies to “Montagsstarter 25/21”

  1. Ohhh, was für ein schöner Punkt 4. Das ist aber auch wirklich eine große Freude und Freudeschenken tut so gut. ♥ Nach dem Streichen der Wände im WC werde ich die Tage vielleicht noch den Flur in Angriff nehmen, jetzt, wo ich schon mal dabei bin. Mal gucken, ob ich meinen Mann überredet bekomme. Nur das Wohnzimmer, das müssen wir vom Maler streichen lassen, es ist ja über 5 Meter hoch, das schaffen wir niemals alleine. Aber gut, eines nach dem anderen, jetzt hat es solange gehalten, das geht auch noch eine Weile.

    Diese Woche habe ich noch Nähpläne, ich fange gleich an, bevor ich nachher vor dem TV zum Fußball Platz nehme.

    Hab eine gute Woche, alles Liebe

    Anni

    1. Ich habe grad noch ein Strickziel, ich hoffe ich erreiche das noch, mal sehen. Und dann, dann geht es weiter wie immer lach. Malern ja wir müssten aber erst muss eine Lösung für unseren Tapetenkratzer her ^^

  2. Hallo!
    Ich bin morgens auch erst nach 1,5 Stunden Anlaufzeit zu gebrauchen… *lach*
    Häkeln kann ich gar nicht und vom Stricken werde ich so schnell müde und mir tun die Hände weh. Ist beides nicht so wirklich meins. Meistens stricke ich nur Socken und nach einer Socke hab ich keine Lust mehr und es liegt Wochen- oder gar Monate lang irgendwo rum.
    Ja, handgemachte Sachen zu verschenken und zu bekommen ist immer schön. Mich freut das auch jedes Mal.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-25-2021

    1. Ja lach der berühmte 2. Socken, manchmal kenne ich das auch, daher stricke ich den 2. direkt hinterher das es da keine langen Wartezeiten gibt, denn sonst meckert mein innerer Monk das der erste Socken alleine ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.