Buch-Twitterei – Die ummauerte Stadt von Jan Reschke

Das ist jetzt auch schon wieder 2-3 Wochen her, dass ich das Buch ausgelesen habe. Nun also endlich die Buch-Twitterei. Wie immer gilt: Meine Meinung in max. 140 Worten. Kaum Spannung und ein seltsames Ende Jeremiah lebt in der ummauerten Stadt. Alles wird kontrolliert und rationiert. Er möchte etwas ändern read more

Buch-Twitterei – Ready Player One von Ernest Cline

Das Buch habe ich schon eine Weile ausgelesen, aber irgendwas kam dann doch wieder dazwischen. Heute nun die Buch-Twitterei. Wie immer gilt: Meine Meinung in max. 140 Worten. Spannung pur mit vielen Highlights der 80er Wade ist in der richtigen Welt ein Niemand, doch in der Oasis, der virtuellen Welt, read more

Die Eleria-Trilogie – Meine Meinung

Oh man wie die Zeit rennt. Es ist echt schon eine Weile her, dass ich die Eleria-Trilogie erneut gelesen habe. Also längst Zeit die Rezension zu schreiben. Und während sich draußen gerade das nächste Gewitter zusammenbraut, habe ich mich vor dem Rechner geparkt und neben dem Spielen wird die Rezension read more

Centro: Die Rückkehr – Meine Meinung

Centro: Die Rückkehr. Band 2 der Trilogie. Wen meine Meinung zu Band 1 interessiert, der schaue auf: Centro: In der Tiefe. Aber hier nun erst mal zurück zu Centro: Die Rückkehr: Das Buch setzt ungefähr ab dem Punkt an, an dem Band 1 aufgehört hat. Jedoch kann man es nicht read more

Centro: In der Tiefe – Meine Meinung

Und direkt weiter geht es mit der Buch-Meinung zu Centro: In der Tiefe. Nachdem meine letzte Dystopie ja gar nichts für mich war, setzte ich nun große Hoffnungen in Centro. Ich wurde nicht enttäuscht. Die Handlung hat mich sofort mitgerissen. Allerdings war es erschreckend daran zu denken, dass wir vielleicht read more