Kurz & Knapp-Rezension: Hendrik Falkenberg – Die Zeit der Spiele

Moin zusammen, heute geht es mit einer Kurz & Knapp-Rezension weiter. Etwas ausführlicher als die letzte, aber immer noch gilt für mich: Ich will euch nicht zu lange vollplappern, sondern mich auf das wesentliche konzentrieren. Inhaltsangabe: Es sollen heitere und unvergessliche Olympische Spiele werden, insbesondere für Hannes Niehaus, der mit der Teilnahme am Ziel seiner weiterlesen…